1 – Ventilgehäuse aus lackiertem Aluminium Spritzguss

2 – Ventilplatte aus polierter Aluminiumoxid-Keramik

3 – Ventilschieber aus kohlenstoffgefülltem PTFE

4 – Harteloxierter Ventilträger

5 - Der Ventilschieber aus kohlenstoffgefülltem PTFE sorgt für geringstmögliche Reibung auf der Ventilplatte aus Aluminiumoxid-Keramik. Diese Kombination garantiert eine lange Standzeit und hervorragende Abdichtung. Außerdem entfallen die teilweise sehr hohen Kosten für weitere Abdichtungen, welche beim Wettbewerb zum Einsatz kommen.